logo caritas
Bad Brückenaus langjährige Caritas-Pflegedienstleiterin und ihre Arbeit wurden in einer Feierstunde gewürdigt. Auch Altenpfleger Klaus-Dieter Bohm hatte am 29. Februar seinen letzten Arbeitstag.

„Traurige trösten“ zählt zu den Werken der Barmherzigkeit. Diesen Dienst verdeutlichte die Außenstelle Oerlenbach der Sozialstation Bad Kissingen erstmals mit Andacht und Begegnung für alle, die im letzten und in diesem Jahr einen Angehörigen durch Tod verloren haben.

Fast 14 Jahre war Frau Vierheilig im Caritasverband für den Landkreis Bad Kissingen e. V. beschäftigt. Im Jahr 2003 hat sie den Fachdienst Gemeindecaritas mit aufgebaut und war in dieser langen Zeit Brücke zwischen den Fachdiensten der Caritas und den Pfarrgemeinden.

Unter dem Motto: >Caritas. Energie für Menschen in Not.

Voneinander lernen, miteinander leben: – Mit dem Caritasverband Bad Kissingen hat der Malteser Hilfsdienst e. V., Diözese Würzburg den 3. Kooperationspartner für die Koordination von Integrationsdiensten gefunden.

Der Vorstand des Caritasverbandes Bad Kissingen hat Diplom-Sozialpädagogin Anne Hilpert zum 01. Januar 2017 zur neuen Geschäftsführerin bestellt.

Der Caritasverband Bad Kissingen hat alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einer vorweihnachtlichen Feier eingeladen. Erstmals wurde die Weihnachtsfeier in den festlich geschmückten Räumen des Burkardus-Wohnparks durchgeführt.

Emil Müller weiterhin 1. Vorsitzender des Kreiscaritasverbandes

Der Kreiscaritasverband Bad Kissingen organisierte für seine ehrenamtlichen Mitar-beiter und Mitarbeiterinnen einen Besinnungsnachmittag.

Die seit Juli 2016 vakante Stelle für die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche beim Caritasverband Bad Kissingen ist seit 04. Oktober 2016 mit Miriam Nusser wieder besetzt.

Iris Siegl feiert ihr Dienstjubiläum in der Sozialstation St. Veronika

Offene Sprechstunde – Hilfen bei Demenz – Für Betroffene und ihre Angehörigen sind Demenzerkrankungen sehr belastend

­