logo caritas

Auf 25-jährige Zugehörigkeit zur Caritas-Sozialstation Münnerstadt blickt Doris Eckert aus Burglauer zurück.

Während dieser Zeit hat sich die gerlente Krankenschwester durch gezielte Weiterbildungskurse eine hohe Fachkompetenz in der Altenpflege erworben.

Sie ist damit zu einer anerkannten und von allen Patienten geschätzten Pflegefachkraft geworden. Pflegedienstleitung und alle Mitarbeiterinnnen und Mitarbeiter der Sozialstation feierten mit ihr dieses Jubiläum.

Der Geschäftsführer des Caritasverbandes Bad Kissingen, Ludwig Sauer lobte die hohe Einsatzbereitschaft und die sehr gute Zusammenarbeit mit der Jubilarin. Er überreichte ihr zum Dank für ihre lange Betriebstreue zu Caritas einen Blumenstrauß.

 

­